Daten kombinieren und mehr Kunden gewinnen

Die Full-Service-Web- und Marketingagentur Wemessage hilft Unternehmern dabei, den idealen Mix an Tools für ihre Marketingaktivitäten zusammenzustellen. Wemessage nutzt dabei Leadinfo für ihren gesamten B2B-Kundenstamm, um damit die Daten aus dem Vertriebs- sowie dem Sales-Funnel miteinander zu kombinieren.

Wemessage is a proud leadinfo partner

Neue Marken, Websites und Konzepte

Wemessage ist eine niederländische Full-Service-Web- und Marketingagentur und wurde im Jahr 2014 gegründet. Das Team besteht aus zertifizierten Fachleuten, die täglich daran arbeiten, Online-Marketing-Kampagnen strategisch zu gestalten und ergebnisorientierte Websites, Webshops und Apps zu entwickeln. Wemessage strebt danach, den idealen Mix an Marketinginstrumenten zusammenzustellen, die perfekt zu den eigenen Bedürfnissen sowie den Bedürfnissen ihrer Kunden passen. Deswegen arbeitet Wemessage mit Leadinfo zusammen; das Software-Tool ist die perfekte Ergänzung wenn es darum geht, die Daten aus dem Sales- und dem Marketing-Funnel von B2B-Kunden miteinander zu kombinieren.

„Mit Leadinfo können unsere Kunden Nutzer in der Entscheidungsphase erreichen.“

Von Anfang an mit dabei

Wir von Leadinfo sind sehr stolz darauf, dass Wemessage einer unserer allerersten Partner war. Anfänglich hat Wemessage hauptsächlich unser Geschäftsmodell und unseren Einsatz für kontinuierliche Optimierungen überzeugt. Aber die Agentur ist uns auch im Laufe unseres Wachstums treu geblieben und unterdessen ist Leadinfo ein unverzichtbares und vielseitig einsetzbares Tool geworden, mit dem Wemessage ihre und die Leads ihrer Kunden in der Entscheidungsphase gezielt ansprechen kann, indem sie die Unternehmen identifizieren, welche ihre Website (möglicherweise mehrfach) besucht, aber nichts unternommen haben.

Prozessoptimierung mit Leadinfo

Abgesehen von dem praktischen Posteingang, in dem alle Kundeninformationen in einer praktischen Übersicht angezeigt werden, verknüpft Wemessage Leadinfo darüber hinaus mit dem CMS ihrer Kunden, sodass bestehende Daten automatisch mit aussagekräftigen Informationen angereichert werden. Häufig exportiert Wemessage auch Leadinfo-Daten, um Keywords oder gezielte Targetlisten für Google und LinkedIn zu erstellen. So werden die Kampagnen von der richtigen Zielgruppe wahrgenommen, was einen höheren ROI zur Folge hat. Um die Zusammenarbeit mit ihren Kunden weiter zu verbessern, setzt Wemessage Tags ein, mit denen jeder Leadinfo-Nutzer auf einen Blick den Status eines Website-Besuchers erkennen kann.

„Die Lieblingsfunktion von Wemessage-Kunden? Die Funktion zur Bildschirmaufzeichnung, mit der das Nutzerverhalten visualisiert werden kann.“

Chancen fürs Upselling

Ein IT-Unternehmen hat dank der Verknüpfung von Leadinfo mit ihrem CMS erkannt, welche Seiten bestehende Kunden besucht haben und hat diese daraufhin erneut kontaktiert, um ihnen eine persönliche Beratung anzubieten. Dieses Vorgehen eröffnete für den Kunden neue Möglichkeiten fürs Upselling.